⋙ Wie wird gezählt? ⋙ Wie wird geschwommen? ⋙ Was's mit der Startnummer (beim Schwimmen/Fahrn/Laufen)? ⋙ Rulz in der Wechselzone! ⋙ Sorgen um's Hab und Gut!                                                                                                                                                                
final background

F A Q's zum TRIATHLON

Muss ich die geleisteten Runden zählen?
Ja und nein! Beim Schwimmen JA, es kann aber sein, dass ihr die letzte Bahn angezeigt bekommt – bitte im Schwimmbad klären! Beim Radfahren auch, als Kontrolle sollte euch der Tacho dienen; wir notieren jedoch an den Wendepunkten die Nummern, um die schwarzen Schafe zu erwischen! Beim Laufen NEIN, denn ihr bekommt Gummis am Ende einer Runde (außer der letzten); nur wer 4 Gummis besitzt, wird im Ziel gewertet.

Wird bei jeder Temperatur geschwommen?
Geschwommen wird in einem beheizten Freibadbecken bei 24 °C Wassertemperatur.

Wie funktioniert das mit 5-6 Schwimmern auf einer Bahn?
Geschwommen wird immer rechts, in der Regel hintereinander und im Kreis. Man spricht sich vor dem Start untereinander über die ungefähren Schwimmzeiten ab und startet etwas versetzt. Zum überholen ist dann auch noch Platz in der Mitte.

Wo befestige ich meine Startnummer beim Schwimmen?
Nirgends. Zum Schwimmen erhält jeder Teilnehmer eine beschriftete Badekappe
(damit die Bahnen auch von außerhalb kontrolliert werden können).

Wo befindet sich die Startnummer beim Radfahren?
Sie befindet sich hinten, auf dem Rücken. Am besten ihr besorgt euch Hosengummis, die ihr dann eurem Bauchumfang anpasst. An die Gummis wird dann die Startnummer mit Sicherheitsnadeln befestigt. Jetzt ist die Nummer flexibel und der Wechsel vom Rad zum Laufen ist kein Problem.

Wo befindet sich die Startnummer beim Laufen?
Sie befindet sich vorne, auf dem Bauch. Tipp zum Befestigen: Siehe bei den Fragen zum Radfahren.

Gibt es besondere Vorschriften in der Wechselzone?
Ja, in der Wechselzone darf das Rad nur geschoben werden. Außerdem herrscht beim Triathlon Helmpflicht, das heißt, der Helm muss auf dem Kopf und geschlossen sein, bevor man sein Rad in die Hand nimmt, bzw. darf der Helm erst geöffnet werden, wenn das Rad wieder steht.

Muss ich mir Sorgen um mein Rad machen, während ich schwimme/laufe?
Nein, denn die Wechselzone ist ein abgesperrter Bereich, in den nur Athleten/Betreuer Zugang haben. Bei den Startunterlagen befindet sich ein Aufkleber mit eurem Namen und der Startnummer. Dieser wird am Rad befestigt und dient dann beim Auschecken zur Kontrolle, damit jeder Teilnehmer auch mit seinem Rad nach Hause geht.

POWERED BY

10€ PayPal Gutschrift!
Über unseren Link PayPal Konto eröffnen und für eure erste Zahlung über mind. 10€ von PayPal 10€ zurück bekommen!

10€ Extra-Cashback!
Anmelden & innerhalb 7 Tagen eine Partner-Bestellung über mind. 10€ tätigen und 10€ extra erhalten! Auszahlung ab 1€!

Der Cashback-Assistent
von shoop.de findet & checkt für euch automatisch alle Coupons! Installiert ihn euch!

Gute Werbung

Partner Links

www.weingut-schneider.com
Wein aus Bad Sobernheim

www.nohfels-park.de
Reisemobilstellplatz in Bad Sobernheim

www.bad-sobernheim.de
Mehr über Bad Sobernheim